m

Lieblingsfotos VII

Di, 07 August 2018 07:50
#2 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
index.php/fa/120443/0/

Mein Held hat die Pflanze getopft.

Nod


"Was ist ein Name? Was uns Rose heißt,
Wie es auch hieße, würde lieblich duften"

(Aus "Romeo und Julia" von William Shakespeare)



Sommer ist, was in deinem Kopf passiert...
Mi, 15 August 2018 14:53
#3 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das ist heute mein Lieblingsfoto. Nicht, weil es so super toll ist, aber ich habe mit viel Mühe die Wildrose wieder in ihre Hochstammform geschnitten und der Anblick belohnt mich für die vielen Kratzer. Jetzt sieht man auch, dass die Hagebutten sich langsam färben.

index.php/fa/120556/0/
  • Anhang: Wildrose.jpg
    (Größe: 117.22KB, 131 mal heruntergeladen)
Do, 16 August 2018 06:41
#5 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die Rose ist etwa 45 Jahre alt. War eigentlich ein riesiger Busch als ich herkam, den ich weghaben wollte, aber wir fingen an zu schneiden und dann kam das bei raus. Ist sicher ein wenig gegen ihre Natur und muss locker vier mal im Jahr gestutzt werden, aber bisher funktioniert es. Sie steht halt direkt am Haus und schmiss ihre Zweige immer aufs Dach, was ich nicht prickelnd fand. Außerdem konnte man kaum aus dem Fenster sehen.
Do, 16 August 2018 11:08
#6 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Es sieht sehr wildromantisch und dennoch gepflegt aus. Der Aufwand lohnt sich Exclamation


"Was ist ein Name? Was uns Rose heißt,
Wie es auch hieße, würde lieblich duften"

(Aus "Romeo und Julia" von William Shakespeare)



Sommer ist, was in deinem Kopf passiert...
Do, 16 August 2018 18:19
#7 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Liebe Solveigh,
Ich finde, die sieht fantastisch aus.
Hätte nie gedacht, dass Sowas machbar ist.


___________________________________
Liebe Grüße
Gabi

___________________________________
Das Kamel Geduld und das Kamel Humor kommen durch die trockenste Wüste
Do, 16 August 2018 22:16
#8 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke! Keine Ahnung, wie lange das so funktioniert, aber besonders der Anblick im Winter ist toll, wenn unser "Rosenzweigeschirm" sich mit seinen Hagebutten schmückt.

Und da sie erst nach der Blüte so richtig mit dem Wachstum loslegt, sieht sie auch immer noch so "ordentlich" aus, wenn sie blüht.
So, 19 August 2018 19:00
#10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ganz entzückend. Hoffentlich fühlt sich unsere bei uns auch wohl, wir haben sie ja noch nicht so lange.


"Was ist ein Name? Was uns Rose heißt,
Wie es auch hieße, würde lieblich duften"

(Aus "Romeo und Julia" von William Shakespeare)



Sommer ist, was in deinem Kopf passiert...
Seiten (152):
Gehe zum Forum:
aktuelle Zeit: Mi Sep 26 12:32:14 CEST 2018